Skip to main content

Die Gold Card

Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen* gekennzeichneten Felder aus.
Statt Umlaute verwenden Sie bitte "ae, oe, ue" und "ss" für "ß".

Sichere Seite
Benötigen Sie Hilfe?
Die Gold Card

Ihre Vorteile

  • Bonusprogramm Membership Rewards, u.a. mit Prämienflügen ab 15.000 Punkten zu ausgewählten Zielen in Deutschland und Europa
  • Gold Card Reise-Service
  • Reise-Versicherungspaket u.a. mit Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Haben Sie Fragen?

Hier geht es zu den Meistgestellten Fragen und Antworten oder wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 069 9797 2000

Sichere Seite

Die Gold Card

Beantragen Sie jetzt die Gold Card - im ersten Jahr entfällt die Jahresgebühr von 140,- Euro.

Bevor Sie beginnen

Bitte füllen Sie den Kartenantrag nur dann aus, wenn Sie folgende Fragen mit "Ja" beantworten können:

  •   Sind Sie über 18 Jahre alt?
  •   Verfügen Sie über ein deutsches Bankkonto?

Folgendes benötigen wir von Ihnen:

  •   Ihre Bankverbindung
  •   Angaben zur Beschäftigung und Einkommen
  •   Identitätsprüfung durch "Post-ident" oder Ihre Hausbank
  •   Ihre Unterschrift

Ihre Daten werden in einem sicheren Bereich unserer Website erfasst und mittels 128 Bit SSL-Verschlüsselung übertragen.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Antragsbearbeitung die Abfrage Ihrer Schufa-Information beinhaltet.
Detaillierte Informationen zu den Leistungen der Gold Card finden Sie hier.

Willkommen zu Ihrem Antrag der Gold Card.
Personalisieren Sie hier Ihre Karte

So wird Ihr Name auf der Karte erscheinen
* * *
Maximal 20 Zeichen * Die Vorderseite Ihrer American Express Karte hat Platz für bis zu 20 Zeichen. Sie können durch Anklicken der Auswahlbox selbst bestimmen, wie Ihr Name erscheinen soll.

Die Vorderseite Ihrer American Express Karte hat Platz für bis zu 20 Zeichen. Sie können durch Anklicken der Auswahlbox selbst bestimmen, wie Ihr Name erscheinen soll.

Persönliche Angaben

Hallo , wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Prüfung Ihres Antrages.

Persönliche Angaben und Kontaktinformationen

  1. Geburtsdatum*  /   / 
  2. Familienstand*
  3. Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren, werden wir Sie aus Sicherheitsgründen nach einem Kennwort fragen. Standardmäßig fragen wir nach dem Geburtsnamen der Mutter, da diese Information selten vergessen wird.

    Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren, werden wir Sie aus Sicherheitsgründen nach einem Kennwort fragen. Standardmäßig fragen wir nach dem Geburtsnamen der Mutter, da diese Information selten vergessen wird.

  4. Als Kennwort für Notfälle. Sie können auch gerne ein anderes Kennwort eingeben.
  5. Sind Sie in Deutschland ansässig?*
  6.  -  Ihre Telefonnummer hilft uns Sie bei Rückfragen zu Ihrem Antrag zu kontaktieren.

    Ihre Telefonnummer hilft uns Sie bei Rückfragen zu Ihrem Antrag zu kontaktieren.

  7.  -  Ihre mobile Telefonnummer hilft uns Sie bei Rückfragen zu Ihrem Antrag zu kontaktieren.

    Ihre mobile Telefonnummer hilft uns Sie bei Rückfragen zu Ihrem Antrag zu kontaktieren.

  8. Hiermit willige ich widerruflich ein, dass mir American Express bei Fragen im Zusammenhang mit der Antragsbearbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme eine SMS an die oben angegebene Mobilfunknummer sendet. Eventuell anfallende Zusatzkosten meines Providers (z.B. für den SMS-Empfang im Ausland) werden von mir getragen.
  9. Ihre E-mail Adresse hilft uns Sie bei Rückfragen zu Ihrem Antrag zu kontaktieren.

    Ihre E-mail Adresse hilft uns Sie bei Rückfragen zu Ihrem Antrag zu kontaktieren.

  10. Falls Sie sich für eine der Optionen (eRechnung oder E-mail Newsletter) entscheiden, benötigen wir eine gültige E-mail Adresse von Ihnen.
  11.  / 
  12. Wir benötigen die Angabe, ob Sie zur Miete oder in Eigentum wohnen.

    Wir benötigen die Angabe, ob Sie zur Miete oder in Eigentum wohnen.

  13.  /  Falls Sie unter Ihrer jetzigen Anschrift weniger als 2 Jahre wohnen sollten, benötigen wir Ihre vorhergehende Anschrift.

    Falls Sie unter Ihrer jetzigen Anschrift weniger als 2 Jahre wohnen sollten, benötigen wir Ihre vorhergehende Anschrift.

  14.  / 

Unsere Kommunikation mit Ihnen

Finanzielle Angaben

Wir benötigen diese Details für unsere interne Kredit-Prüfung. Keine Ihrer Daten werden an Dritte weitergegeben.

Informationen zum Einkommen

  1. Ihr Bruttojahreseinkommen ist die Summe Ihrer persönlichen Einnahmen in einem Kalenderjahr.

    Ihr Bruttojahreseinkommen ist die Summe Ihrer persönlichen Einnahmen in einem Kalenderjahr.

  2. Bitte entsprechend auf- oder abrunden und keine Komma-/Cent-Beträge eingeben.
  3. Bankverbindung und weiteres

  4. Mit Bekanntgabe der Kartennummer willige ich ein, dass Daten aus dieser bestehenden Geschäftsbeziehung für die Entscheidung des Kartenantrages herangezogen und verarbeitet werden können.


     -   - 
  5. Geben Sie hier bitte Ihre deutsche Bankverbindung an, die für den monatlichen Lastschrifteinzug Ihrer Ausgaben verwendet werden soll.

    Geben Sie hier bitte Ihre deutsche Bankverbindung an, die für den monatlichen Lastschrifteinzug Ihrer Ausgaben verwendet werden soll.

  6.           Ihre IBAN und den BIC Ihrer Bank finden Sie auf Ihren Kontoauszügen und auf der Rückseite Ihrer EC-Karte.

    Ihre IBAN und den BIC Ihrer Bank finden Sie auf Ihren Kontoauszügen und auf der Rückseite Ihrer EC-Karte

  7. SEPA-Lastschriftmandat: Ich ermächtige American Express Services Europe Ltd., Zweigniederlassung Frankfurt am Main („American Express“), Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von American Express auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
  8. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen
  9.  / 
  10. Andere Kreditkarten?

    Die Angabe, ob Sie noch über andere Kreditkarten verfügen, benötigen wir für unsere Kredit-Prüfung und hilft den Antragsprozess zu beschleunigen.

  11. Auswahl Ihrer persönlichen PIN


    Sie benötigen diese PIN für Kartenzahlungen (zur Bestätigung Ihrer Zahlung, statt wie bisher zu unterschreiben) und um Bargeld an Geldautomaten abzuheben – wenn Sie sich für den Bargeldservice angemeldet haben.
    Weitere Fragen zur PIN werden in unseren häufig gestellten Fragen beantwortet.

  12. Ihre PIN muss vier Ziffern zwischen 0 - 9 enthalten
  13. Ihre PIN muss vier Ziffern zwischen 0 - 9 enthalten
  14. Angaben zum Arbeitsverhältnis

  15. Angaben zur Beschäftigung

    Wir benötigen Ihre Angaben zur Beschäftigung für unsere interne Kredit-Prüfung. Bitte beachten Sie, das wir Ihren Arbeitgeber nicht kontaktieren werden.

  16.  / 

Extra-Optionen

Zusatzkarte

Gerne können Sie hier eine Zusatzkarte für Familienmitglieder, Geschäftspartner oder Freunde beantragen, vorausgesetzt sie sind mindestens 18 Jahre alt. Haupt- und Zusatzkarteninhaber haften gesamtschuldnerisch für alle Rechnungsbeträge, die durch die Zusatzkarte bis zu ihrer Rückgabe verursacht werden. Alle Belastungen und Gutschriften der Zusatzkarte werden dem Hauptkartenkonto belastet /gutgeschrieben.

  1. Geburtsdatum*
    Mindestalter 18 Jahre!
     /   / 
  1.  / 

Membership Rewards-Programm


Zusatzschutz


Zahlungskartenschutz „American Express SafetyFirst Basic“


Für Ihre American Express Karte haften Sie bis maximal 50 EUR im Falle eines betrügerischen Einsatzes durch Dritte. Der Zusatzschutz „American Express SafetyFirst Basic“ übernimmt nicht nur den von Ihnen jeweils zu tragenden Haftungsbetrag für alle Ihre Zahlungskarten (American Express, Bankkarten, andere Kreditkarten), Sie können auch mit einem Anruf alle Ihre Zahlungskarten sperren lassen, rund um die Uhr. Darüber hinaus bietet Ihnen SafetyFirst Basic einen Bargeldservice im Notfall und die Erstattung der Kosten für die Neubeschaffung von Ausweisdokumenten.


Die detaillierten Versicherungsbedingungen sowie weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie hier.


Ja, ich möchte SafetyFirst Basic für 4,49 EUR im Monat abschließen und akzeptiere die Versicherungsbedingungen.

Nein, kein Interesse.

SafetyFirst Basic schützt Sie bei betrügerischem Missbrauch gestohlener oder verlorener Karten. Abgedeckt sind Verluste, die Ihnen bis zu 24 Stunden vor der Schadensmeldung sowie danach entstehen. Sie erhalten den von Ihnen zu zahlenden Selbstbehalt pro Zahlungskarte, jedoch insgesamt maximal einen Gesamtbetrag bis zu 1.000 EUR pro Schadensfall.
Ausführliche Informationen zu den Versicherungsleistungen, insbesondere auch zu Ausschlüssen, entnehmen Sie bitte den Versicherungsbedingungen.


Durch Anklicken der Box bestätigen Sie, dass Sie die gemäß den Bestimmungen des Fernabsatz bereitgestellten Informationen zur Kenntnis genommen haben.
Den Vertrag zum Zahlungskartenschutz “American Express SafetyFirst Basic” schließen Sie mit der Affinion International GmbH, Millerntorplatz 1, 20359 Hamburg, Amtsgericht Hamburg, HRB 68138 ab. Vermittelt wird der Vertrag durch American Express International, Inc., Niederlassung Deutschland, Frankfurt am Main, Theodor-Heuss-Allee 112, 60486 Frankfurt am Main, Registergericht Frankfurt am Main, HRB 11988. Der Vertrag kommt erst zustande, nachdem Ihr Antrag auf Abschluss des Kreditkartenvertrages durch American Express Services Europe Limited angenommen und Ihre Identifikation nach dem Geldwäschegesetz erfolgreich durchgeführt wurde.


Nach der Genehmigung Ihrer American Express Karte übermitteln wir Ihre Daten (Name, Anschrift, Email-Adresse, Geburtsdatum, American Express Kartennummer) an Affinion International GmbH. Von dort erhalten Sie die Vertragsunterlagen per Email.


Widerrufsbelehrung:
Ihre Entscheidung, den SafetyFirst Basic-Vertrag abzuschließen, können Sie innerhalb von vier Wochen ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf kann telefonisch oder schriftlich, z.B. durch Brief, Telefax oder E-Mail erfolgen. Die Zweiwochenfrist beginnt am Tag nach Erhalt des SafetyFirst Begrüßungspaketes und der Erfüllung der Informationspflichten gemäß §7 Abs. 1 und 2 VVG, gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und2 EGBGB sowie der gegebenenfalls bestehenden Pflichten gemäß § 312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB und den §§ 1–4 VVG-InfoV. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung. Die Widerrufserklärung ist an Affinion International GmbH, Postfach 57 05 40, 22770 Hamburg zu senden.


Unabhängig von Ihrem Widerrufsrecht können Sie den SafetyFirst Basic-Vertrag jederzeit fristlos kündigen. Die monatliche Prämie von 4,49 EUR für SafetyFirst Basic wird Ihrer American Express Karte belastet.